Zuchtziel

Ich wollte immer schon den von Natur aus gesunden, temperamentvollen, ernsthaften, harten, intelligenten, führigen, nerven-, trieb- und wesensstarken Gebrauchshund züchten, der von sich aus gerne arbeitet und der mit den wesentlichen Eigenschaften ausgestattet ist! Deshalb legen wir bei der Zucht unserer Hunde besonderes Augenmerk auf Gesundheit, Selbstsicherheit, Härte, Aktivität, Leistungs- Arbeitsbereitschaft, Charakter/Temperament und Wesensanlagen, Triebveranlagung, Griffverhalten und Nervenstärke! Einen robusten Hund ohne "rassetypische" Krankheiten - einen Hund, mit dem
es Spaß macht, etwas zu unternehmen und ihn auszubilden.

Spezielle in den Rassestandards festgelegte optische Merkmale (Gebäude) sind bei uns eher zweitrangig. („Ein Hund der die Körung besteht, der kann weder zu groß noch zu klein sein!“) Wir sind überzeugt, wenn es in der Zucht von Hunden in erster Linie darum geht, den Zuchtschauausstellungssieger zu züchten, und eben Gesundheit und Wesensanlagen in den Hintergrund gerückt werden, führt es zwangsläufig zum Verfall ganzer Rassen.